Naturhaut

So geht natürlich schöne Haut!

Erfahre, wie du Akne und Hautunreinheiten auf natürliche Weise von Innen heraus loswirst und dich endlich wieder wohl in deiner Haut fühlst!

Haftungsausschluss: Jeder Körper ist individuell und ich kann dir daher bestimmten Ergebnisse leider nicht versprechen. Wenn du mir aber vertraust und deinen Körper unterstützt, hast du gute Chancen, nervige Unreinheiten loszuwerden.

Meine 3 Schritte zur Akne Bekämpfung...

Was ist Akne eigentlich genau  und was ist es nicht? Bist du sicher, ob du genau weißt, was die nervigen Unreinheiten eigentlich sind?

Was verursacht Akne und warum sind auch so viele Erwachsene davon betroffen? Und wodurch werden die Unreinheiten sichtbar?

Was habe ich gemacht, um wieder zu mehr Selbstwert und glatter Haut zu finden? Und wodurch konnte ich meine Akne reduzieren?

Warum kannst du auf das vertrauen, was ich dir erzähle?

Kathrin Grasemann

Gesundheitsberaterin in Ausbildung (GGB)
Deine Haut-Coachin

Willkommen im Club, liebe Leidensgenossin!

Ich bin Kathrin und hatte viele Jahre mit Akne zu kämpfen. Durch eine ganzheitlich gesunde Lebensweise habe ich mich nicht nur erfolgreich von Akne befreit, sondern habe viel mehr Energie und Lebensfreude! Dieses Wissen möchte ich nun weitergeben und auch dir helfen endlich wieder eine schöne, reine Haut zu bekommen und dich wohlzufühlen!

Das könnte dich auch interessieren...

Ganzheitlicher ärztlicher Rat bei Hautproblemen
von Dr. med. Jürgen Birmanns


Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.
  • Die Ursachen eines Gesicht-Ekzems sind jenen aller anderen Hauterkrankungen sehr ähnlich, wie Neurodermitis oder Akne
  • Was machen sie mit ihrem Gesicht anders als mit ihrem Hintern? -> Zitat Bruker „Machen Sie dass was sie mit ihrem Gesicht machen 14 Tage mit ihrem Hintern, dann haben sie dort auch ein Ekzem.“ (ein bisschen Spaß muss sein 🙂 )
  • Hören Sie auf ihr Gesicht einzucremen und zu schminken; auch bei Naturkosmetik zurückhalten sein
  • Keine übertriebene Hygiene
  • Nutzen Sie die Kosmetika der Natur: Kaltes Wasser, Luft- und Sonnenbäder, Wind und Regen aussetzen
  • Das Buch „Alles klar mit Haut und Haar“ von Susanne Kehrbusch*
  • Das Ekzem kann auch lebensbedingt sein; dann ist eine aufdeckende Lebensberatung zu empfehlen
  • Gesichts-Ekzeme können Ambivalenz-Konflikt zwischen Nähe und Distanz zeigen (Angst vor Nähe bei gleichtzeitiger Angst vor Distanz)
  • Die Haut ist die Grenze zwischen Innen und Außen
  • Die Haut ist ein Atmungsorgan, ein Schutzorgan, ein Ausscheidungsorgan, ein aufnehmendes Organ
  • Kleinschrift von Dr. M. O. Bruker: Neurodermitis
  • Die Ekzeme und Hauterkrankungen zeigen, dass der Eiweißstoffwechsel überlastet ist; stellen Sie Ihre Ernährung auf vitallstoffreiche Vollwertkost um
    • Genießen Sie täglich: Ein Frischkorngericht, Vollkornprodukte, naturbelassene Fette und pflanzliche Rohnahrung (z.B. Salat)
    • Meiden Sie: Fabrikzucker, Auszugsmehle, Fabrikfette, Säfte und gekochtes Obst
    • Meiden Sie Tiereiweißprodukte: Fleisch, Wurst, Fisch, Quark, Käse, Milch, Joghurt und Eier
Scroll to Top